Tagesgeld – die sichere Geldanlage für Jedermann

Wo bekommt man heute noch eine nennenswert hohe Verzinsung für sein Kapital? Diese Frage stellen sich viele Bankkunden gerade in Zeiten der Finanzkriese täglich. Ein Sparbuch ist zwar seit je her die beliebteste Anlageform des „kleinen Mannes“, doch erhält man aktuelle bei den Filialbanken keine gute Rendite für eine kurz- oder langfristige Geldanlage. Wer sein Geld sicher anlegen möchte und auch noch eine gute Kapitalverzinsung erhalten möchte, die über dem Inflationszinssatz liegt, dem ist seit Jahren die Geldanlage Tagesgeld bzw. langfristig ein Festgeldkonto zu empfehlen. Ein aktueller Tagesgeldvergleich zeigt die besten Tagesgeldkonto Anbieter mit den höchsten Tagesgeldzinsen und vergleicht die Angebote der bekannten Direktbanken!

Nutzen Sie unseren aktuellen Tagesgeld Vergleich!

Oftmals werden die „dauerhaft guten“ Tagesgeldkonto Angebote gesucht, doch das ist bei der aktuellen wirtschaftlichen Situation recht schwer zu gewärleisten. Aktuelle Senkung des Leitzins durch die EZB – die Europäische Zentralbank verhindern hohe Tagesgeldzinsen in den nächsten Monaten. Die Banken können sich für 0,05% Zins bei der EZB Ihr Geld leihen und sind nicht auf Sparbeträge der Bankkunden angewiesen und somit werden auch kein hohen Renditen beim Tages- oder Festgeld im Jahr 2016 mehr zu erwarten sein. Wenn Sie in einem Tagesgeldvergleich nach dem besten Tagesgeldkonto suchen sollten Sie auf lukrative Neukunden Angebote mit Garantiezins achten, durch den Sie für einen längeren Zeitraum garantiert diese Verzinsung erhalten – unabhängig von aktuellen Zinssenkungen. Aktuelle Testsieger der bekanntesten Finanzmagazine, wie Capital, Focus oder natürlich auch die Testsieger der Stiftung Warentest bzw. Finanztest können Sie als seriöse und gute Empfehlung getrost folgen.